Ryobi 5133001853 36V Akku-Rasenmäher RLM36X40H

By | November 27, 2017
Ryobi 5133001853  36V Akku-Rasenmäher RLM36X40H

Akku- Rasenmäher mit 36V/4,0Ah Li-Ionen Akku und Schnell-Ladegerät, 40cm Schnittbreite, höhenverstellbarer Komfortgriff und 50 l Textil-Grasfangsack. Eigenschaften Mit leistungsstarkem 36V/4,0Ah Li-Ionen Akku und Ladegerät Mäht bis zu 600m² mit einer Akkuladung Zentrale Schnitthöhenverstellung 40cm Schnittbreite für schnellen Arbeitsfortschritt Neuer ergonomischer , um bis zu 13cm ausziehbarer Komforthandgriff Integrierter Tragegriff Klappbares Griffgestänge mit Schnellverschlüssen für platzsparende Aufbewahrung und einfachen Transport Kugelgelagerte Räder Grosser Textil-Grasfangsack für besseres Auffangergebnis Mulchfunktion Technische Daten Leistung: 36V Akkukapazität: 4,0Ah Akku-Laufzeit: 46min Flächenleistung: 300-600m² Ladezeit: 160min. Schnittbreite 40cm Schnitthöhen 5/20-70mm Motordrehzahl 3.400 U/min Grasfangsack 50 l Raddurchmesser vorn/hinten 15,5/18cm Gewicht mit Akku: 18,8kg Lieferumfang Li-Ionen-Akku BPL3640 Ladegerät BCL3620 Mulchkeil Sicherheitsschlüssel

  • 36V/4,0Ah
  • Schnittbreite: 40cm

Ryobi 5133001853 36V Akku-Rasenmäher RLM36X40H mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 450,00

Angebotspreis:

2 thoughts on “Ryobi 5133001853 36V Akku-Rasenmäher RLM36X40H

  1. tomclick
    13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    ER MÄHT!, 15. Oktober 2013
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Ryobi 5133001853 36V Akku-Rasenmäher RLM36X40H (Werkzeug)
    Für mich ist Akku die beste Lösung, kein kabel und bei benzin zu Wartungsanfällig, zu laut, stinkt und ich kann den Mäher nicht umdrehen zb. beim reinigen, messerschleifen usw. Einzig die Akkuleistung könnte besser sein, mein Ryobi hält genau 35 Minuten, danach schaltet er sich ab, also nicht wie beim Akkuschrauber das man merkt wie die Leistung weniger wird. Das Mähleistung ist Super! Ich hatte zuvor nur mit einem Aldi-Elktro-Rasenmäher gemäht, der hat es aber nicht geschafft, dass Gras in denn Behälter zu schleudern. Ryobi hat alle reste aufgesaugt. Der Fagkorb wird komplett voll, auch wenn der Rasen feucht ist. Zum testen habe ich auch eine Wiese gemäht, die vier Monate zuvor das letzte mal geworden ist, auf der höchsten Stufe kein problem.
    Akku komplett aufladen dauert fast zwei stunden. Der Ryobi macht auf mich einen hochwertigen eindruck, die Schnittlänge lässt leicht einstellen, lässt sich leicht schieben, es klappert nichts, Fangkorb lässt sich leicht einhängen, die vier Schalter von den man einen beim mähen halten muss gehen leicht zum drücken, nur muss man den Schalter immer ganz durchdrücken, sobalt man etwas los lässt geht der Mäher aus. Aber ich finde man gewöhnt sich dran.
    Wie schon geschrieben die Akkudauer ist der Haken und das der ersatz Akku 170€ kostet dafür ein punkt Abzug.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Gero1975
    2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr gut., 15. Dezember 2013
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Ryobi 5133001853 36V Akku-Rasenmäher RLM36X40H (Werkzeug)
    Zur Lieferung;

    Das Rasenmäher kam gut verpackt in gewohnter Amazon Schnelligkeit bei uns an. Der Aufbau war Kinderleicht, ein paar Bügel mussten angebaut werden, schon geht es los.

    Unser Garten;
    Dieser hat eine Rasenfläche von etwa 500 Quadratmeter, leider zum Teil mit einigen Moosstücken dazwischen.

    Die Mähleistung;
    Diese ist sehr gut. Wenn der Rasen nicht extrem lang ist, dann schaffen wir die Rasenfläche mit einer Akkuladung.
    Wenn der Rasen jedoch lang ist, oder nass, der Akkumäher also mehr arbeiten muss, dann muss ich einmal für etwa 30 Minuten nachladen.

    Die Kraft schwindet auch ein wenig bei schwächer werdenden Akku, man spürt förmlich die nachlassende Kraft. Ein Benzin oder Kabelmäher bringt da eine konstantere Leistung, das sollte klar sein.

    Aber wir mögen keinen Benziner im Garten, auch ist ein Kabel einfach nur lästig.

    Das Schneidwerk;
    Müsste wohl, nach nun vier Jahren, einmal geschliffen werden. Stöcke und Steine, man kann es nie ganz vermeiden, haben ihre Dellen hinterlassen. Trotzdem schneidet er immer noch gut.

    Fazit nach vier Jahren;

    Wir würden Mäher immer wieder kaufen und empfehlen. Die Akkuleistung ist auch nach vier Jahren noch top, wir schaffen immer noch die gesamte Fläche.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.